Gelungene SWSV Freiwasser Meisterschaften

Zuletzt aktualisiert am 26. August 2019
Geschrieben von Peter Benker Zugriffe: 109

Am letztenSamstag fanden die Freiwassermeisteschaften des Südwestdeutschen Schwimmverbandes im Willersinnweiher in Ludwigshafen statt. Freiwasserschwimmen erlebt zur Zeit einen kleinen Boom, sicherlich auch den Erfolgen von Florian Wellbrock und Sarah Köhler bei den Weltmeisterschaften in Gwangju ( Südkorea ) zu verdanken.

So verzeichnete der SWSV mit 135 Einzel- und 11 Staffelmeldungen einen Melderekord.

Geschwommen wurde über 2500m und 5000m sowie eine 3x1250m Staffel und teilnahmeberechtigt war die Jahrgänge 2007 und älter..

Auch der SC Neustadt /Weinstraße mit sieben SchwimmerInnen  und neun Meldungen als auch der SV Deidesheim mit einer Schwimmerin waren am Start.

Am Freitagabend nutzten die SchwimmerInnen des SCN die Möglichkeit, den 1250m Rundkurs im Willersinnweiher kennenzulernen. Insbesondere für Emmelie Stief ( Jg 07 ), Tess von Loon ( Jg 06 ) und Jacob Finn ( Jg 07 ), die zum ersten Mal einen Freiwasserwettkampf bestritten, war dies eine wichtige Erfahrung. Alle konnten die gewonnen Erkenntnisse beim Rennen am nächsten Tag über 2500m auch umsetzen. Tess und Jacob erreichten in ihren Jahrgängen den 8. Platz und Emmelie erschwamm sich eine Silbermedaille. Luis Bender ( Jg 05 ) schwamm ein starkes Rennen und verpasste als Vierter nur ganz knapp die Medaillenränge. Mehr Glück hatte Torben Witthuhn ( Jg 06 ), der sich mit einem tollen Endspurt die Bronzemedaille sicherte.

Fabio Schaaf ( Jg 03 ) und Leon Wilke starteten sowohl über die 2500m als auch über die 5000m und beide zeigten ganz starke Leistungen. Beide wurden SWSV Jahrgangsmeister  über 2500m. Darüberhinaus gewann Fabio über 5000m die Silbermedaille und Leon.

Auch Ulrike Becker vom SV Deidesheim zeigte über 5000m eine klasse Leistung und siegte verdient in der Altersklasse 50.

In der Mittagpause der SWSV Freiwassermeistermeisterschaften gab es ein Jedermannschwimmen über 500m bzw. 1000m und somit konnten auch die ganz jungen SchwimmerInnen sich schon einmal mit dem Freiwasserschwimmen vertraut machen.

Einmal mehr waren die SWSV Freiwassermeisterschaften für alle ein schönes Erlebnis bei tollem Wetter, schönem Ambiete und ausgezeichneter Organisation.